LogiMAT2018-Resümee: Messen bewegen Massen.
Mitsubishi Stapler-Quartett mit Messehits zur LogiMAT 2018.
LogiMAT-Messeticker: e-Specialist: Zukunftstapler entdecken.
LogiMAT-Messeticker: Interessierte Besucher am Stand.

TRAFA LogiMAT 2018 Ticker:

Resümee: Messen bewegen Massen.

„Wer seine Pflichttermine im Messe-Parcours der LogiMAT geleistet und das „must have“ für Investitionen vorgemerkt hat, darf am Dritten Messetag die persönliche Kür genießen. Denkste! In vielen interessanten Gesprächen konnten wir feststellen, dass gerade das Neue, Innovative die Gedanken der Besucher umtreibt“, weiß es Thomas Spiegel, GF, TRAFA, Stuttgart/Weinstadt, besser. In der Tat, auch die Arbeitsmesse LogiMAT reguliert in einem quasi Bildungs- und Informationsauftrag auf Augenhöhe Wissensdefizite und erfüllt einen beträchtlichen Beitrag zur Unternehmenskultur. Unser besonderer Dank gilt "Mister LogiMAT", Peter Kazander, GF, EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbH, München, der die LogiMAT 2018 erwartungsgemäß weiter nach oben gemanagt hat und lt. Abschlussbericht alle Erwartungen übertreffen ließ.

Querdenker gegen Konformität.

Entscheider mit einer gewissen „Phönix“-Mentalität wittern jetzt Chancen zur Optimierung. Es ist die Zeit der Renaissance der technischen Querdenker, Unbequemen, Unzufriedenen, kurz: der kniffeligen Innovateure. Zu Reaktionen anregen sollen: ein gutes Gefühl, Transparenz, ehrliche Produkte, Energieeffizienz, Zukunftsfähigkeit, Umweltförderung.

FFZ-Markt in Schwung.
Die Entwicklung der unterschiedlichen Antriebstechniken spricht Bände. Eine gewisse Dynamik lässt sich in einer Marktanalyse, welche auch in Verbindung mit der LogiMAT veröffentlicht wurde, ausmachen. Das Zitat: „Mit 445.355 Einheiten (+1,7 %) bilden die Gegengewichtsstapler mit Verbrennungsmotor (Klassen 4 und 5) weltweit nach wie vor die größte Warengruppe. Doch ist ihr Marktanteil in den vergangenen Jahren zusehends gesunken und liegt gegenwärtig bei 37,7 Prozent (-2,1 %). Die elektromotorischen Flurförderzeuge, insbesondere die „Klasse 3“-Elektro-Mitgängergeräte (406.649 Stück, +14,3 %), weisen starke Wachstumszahlen auf. Elektro-Gegengewichtsstapler (Klasse 1) kommen mit 206.695 Bestellungen in 2016 (+7,5 %) bei Betrachtung ausschließlich des Absatzes von Gegengewichtsstaplern auf knapp ein Drittel Marktanteil. Für elektrobetriebene Lagertechnikgeräte mit Sitz oder Standplattform (Klasse 2) konnten die Hersteller 2016 weltweit 123.399 Bestellungen (+8,4) verzeichnen.”

„Mit dem Mitsubishi-FFZ-Sortiment bietet die TRAFA modernste, zuverlässige Technik und ein gutes Umwelt-Gewissen. Beispiel dafür ist der Schwerpunkt der E-Geräte-Präsentation auf der LogiMAT, das besondere Messe-Angebot und unser weiterführendes Vorführprogramm bei Interessenten und Kunden, ganz nach dem Moto, Heute noch auf der Messe – morgen schon bei Ihnen“, empfiehlt Frank Stumpp, Gebietsverkaufsleiter, TRAFA, der ebenfalls die ernsthaften Anstrengungen des Herstellers für umweltfreundlichere Verbrennerantriebe sieht. Dies ist um so beachtenswerter in skandalträchtigen Zeiten, in denen lt. objektiven Erhebungen jährlich Zehntausende Feinstaubtote beklagt werden. Während man über Realisierungen zur Lösung dieses Problems hierzulande noch diskutiert, hält Mitsubishi um den EU-Abgasvorschriften gerecht zu werden, längst verschiedene Luft-Kühlsysteme und Technologien bereit. Dazu zählen unter anderem: Abgasrückführungssystem (Exhaust Gas Recirculation, EGR) oder Common-Rail-System. „Dem Hersteller-Argument: Saubere Motoren sind nicht nur gut für die Umwelt – sie reduzieren auch Ihre Gesamt-Betriebskosten (TCO = Total Cost of Ownership), können wir nur hinzufügen, probieren Sie es!“, meint Spiegel.
 

 
Senden Sie uns einfach und bequem eine E-Mail: Bitte hier klicken.
Senden Sie uns eine Anfrage: Bitte hier klicken.
Rufen Sie uns direkt an: Hotline 0 71 51 - 6 04 55-0

 

 

MITSUBISHI Stapler bei TRAFA

Für weitere Informationen:

Anfrage senden

 

Ihr direkter Draht zu Trafa Stapler Stuttgart:

TOP Messe Angebote von Mitsubishi bei Trafa:

LogiMAT 2018 - TOP Messe Angebote von Mitsubishi: "Das Mitsubishi-Stapler-Quartett gibt den Ton im Markt an und den schnellen, sicheren sowie wirtschaftlichen Arbeits-Rhythmus vor. Unsere Instrumente bringen Solisten in Hochform", präsentiert Thomas Spiegel, GF TRAFA, die Messe-Hits zur LogiMAT. > Mehr zum Mitsubishi Elektrohubwagen LogiMAT Messe-Angebot > Mehr zum Mitsubishi Elektrostapler LogiMAT Messe-Angebot

 

Teile-Beschleuniger bei DAYA PARTS: “Unser Sortiment an technischen Ersatzteilen für Geräte und Maschinen können wir mit dem Einsatz unserer neuen Staplerflotte ab jetzt noch schneller an unsere Kunden liefern”, freut sich Mehran Karimi, GF von DAYA PARTS, Stuttgart (r. i. B). Der TRAFA-Truck hat 8 neue Elektro-Lagertechnikgeräte von Mitsubishi geliefert. Die Geräteübergabe nahm Thomas Spiegel, GF bei TRAFA, persönlich vor.> Weiterlesen